Because of you

 

Because of you14

Zweibrücker

Jungstute

2011 - Fohlenprämierung in SILBER

verkauft
 

geboren:

23.03.2011

Farbe:

Braun

Größe:

 cm

 

Balou du Rouet (Old.)

Baloubet du Rouet

Galoubet A

Alme

Viti

Mesange du Rouet

Starter

Badine

Georgia

Continue

Contender

Felici

Georgette II

Domino

Georgette

 

VPrSt Contendra (Hann.)

Contendro (Holst.)

Contender (Holst.)

Calypso II (Holst.)

Gofine (Holst.)

Bravo (Holst.)

Reichsgraf (Holst.)

Ofarim (Holst.)

Wanderkunde (Hann.)

Wanderer (Hann.)

Wagner (Hann.)

Genua (Hann.)

Polonaise (Hann.)

Pik Koenig (Hann.)

Weilerkunde (Hann.)

 

Balou du Rouet01
Contendra02

Vater: Balou du Rouet

Mutter: VPrSt Contendra

 

 

Paul Schockemöhle:

“Spitzenvererber mit der besonderen Ausstrahlung

Seine Nachkommen-Lebensgewinnsumme hat er in einem Jahr souverän auf 128.000 Euro verdoppelt: die ersten Kinder von Balou du Rouet wurden 2010 sieben Jahre alt und sind direkt in der schweren Klasse erfolgreich. Darunter der zweifache S-Sieger Boom Boom Bang/Sören Pedersen, der international unter Felix Hassmann schon siegreiche Horse Gym's Balzaci oder der in Zwei-Sterne-S erfolgreiche Balounito/Lars Nieberg. Bal Pare ist mit Anton Martin Bauer international unterwegs und siegte in der Wiener Neustadt. Bamboucha gewann 2010 das Oldenburger Championat der vierjährigen Springpferde in Rastede, der gekörte Sohn Bob erhielt in seinem 30-Tage-Test die springbetonte Endnote von 9.04. Über 32 gekörte Söhne stehen inzwischen von Balou du Rouet zu Buche, darunter Balous Bellinie, der den 30-Tage-Test von München 2009 mit der Springendnote 9.54 haushoch gewann. Bereits 2008 stellte Balou du Rouet neben Balou du Rouet02Cornet Obolensky die meisten Nachkommen auf dem Bundeschampi onat, 2009 stammten drei Finalisten von ihm ab und die später für 140.000 Euro versteigerte Bacara qualifizierte sich für die WM der jungen Springpferde in Lanaken. Entsprechend begehrt sind seine Nachkommen wie die mit 350.000 Euro zugeschlagene AOS-Preisspitze Be Bravo oder der für 120.000 Euro versteigerte Baranus. Auch auf der P .S.I. - Auktion in Ankum waren seine Nachkommen weltweit begehrt: so wurden 3 Auktioniken zu Spitzenpreisen ins Ausland versteigert. Vater Baloubet du Rouet war dreifacher Weltcupsieger und 2004 Einzel-Olympiasieger mit Rodrigo Pessoa. Er zählt zu den erfolgreichsten Hengsten der Welt und stellte bereits eine ganze Armada internationaler Sportpferde. 2010 stammte die Bundeschampionesse der sechsjährigen Springpferde, Balsandra, von ihm ab. Mutter Georgia stellte auch den gekörten Hengst Cornet's Balou.

Balou du Rouet: Springpferde-Macher mit dem besonderen Habitus”

Because of you05

 

 

Because of you09
Because of you08

 

 

 

Probespringen am 24.06.2013

 

 

 

Probespringen am 23.11.2012

 

 

Because of you15
Because of you13